Baselli

Ihren Traum, ein Brillenlabel zu gründen, bei dem der gesamte Prozess der Brillenentstehung vom Design bis zum Finish in Eigenregie realisiert wird, haben die beiden Gründer des Labels mit Erfolg verwirklicht. Sämtliche Rahmen, die Sybille und Michael Amram entwerfen, werden aus leichtem Titan oder aus hochwertigem Acetat in der Schweiz gefertigt. Beim Fräsen der Acetatfassungen kommt ein einzigartiges Verfahren zum Einsatz. Der Maschinentisch lässt sich während dem Fräsvorgang bewegen, sodass die Fassungen mit fünf statt nur drei Bewegungsachsen bearbeitet werden können. Dadurch entstehen feine Maserungen und originelle Linienführungen, die der Massenmarkt nicht kopieren kann.