Individuelle Sehkonzepte für Sehkomfort nach Mass

 Unsere Augen haben je nach Lebensmuster oft ganz unterschiedliche Ansprüche, um sich im Alltag voll und ganz wohl zu fühlen. Mit einer individuellen Abklärung Ihrer Sehbedürfnisse setzen wir den Grundstein, damit Sie Ihr wertvollstes Sinnesorgan mit einer kleinen, aber feinen Auswahl an passenden Sehhilfen optimal unterstützen.

 

Betrachtet man die verschiedenen Wohnparteien eines Stadthauses durchs Fenster, so fallen einem auf den ersten Blick kaum Unterschiede auf. Auf allen Stockwerken wird am Morgen gefrühstückt und irgendwann in der Nacht gehen die Lichter aus… Erst bei genauerem Hinschauen stellt man fest, dass die Gewohnheiten und Bedürfnisse der verschiedenen Parteien doch sehr unterschiedlich sind. Im Erdgeschoss wohnt eine Familie ­– mit Kindern ist dauernd etwas los und jeder Tag bringt etwas Neues. Im mittleren Geschoss lebt ein altes Seniorenpaar ­– ihr Leben verläuft gleichförmig bei Zeitungslektüre und ausgedehnten Fernsehabenden. Der Single vom Obergeschoss arbeitet im Homeoffice ­und kneift dabei angestrengt die Augen zusammen – es sei denn, er hat Besuch oder ist mit seinem Bike unterwegs.

Das persönliche Lebensmuster im Fokus

Gerade auch wenn es um unsere Augen geht, wird uns viel zu oft erst bei näherer Betrachtung klar, dass sich unsere Bedürfnisse viel stärker voneinander unterscheiden, als wir auf den ersten Blick annehmen. Während der Singlemann seit kurzem seine individuell abgestimmte Arbeitsbrille für die vielen Stunden am Laptop schätzt und auch mit Begeisterung seine neue Hightech-Sportbrille für die Biketouren benutzt, ist die Mutter froh, nun endlich für jedes ihrer drei Kinder eine altersgerechte Sehhilfe gefunden zu haben. Und im Gegensatz zum Grossvater, der seit über 20 Jahren mit seiner Korrekturbrille ohne Probleme seine Zeitung liest, möchte dessen Gattin – die sich vor einiger Zeit für eine bifokale Kontaktlinse entschieden und eine längere Eingewöhnungsphase hinter sich hat – heute keinesfalls mehr ihre unsichtbaren Sehhilfen hergeben.

 

Bedarfsanalyse und Qualitätsbrillen lohnen sich

Damit auch Sie mit Ihrer ganz persönlichen Sehlösung voll und ganz zufrieden sind, empfehlen wir Ihnen, als Erstes eine umfangreiche Analyse Ihrer Sehgewohnheiten vornehmen zu lassen. Auf Basis unserer Bedarfsanalyse – die nebst Ihrem Beruf und Ihrem Hobbys auch Ihr ganz persönliches Lebensmuster berücksichtigt – zeigen wir Ihnen präzise auf, welche Art von Sehhilfe bei Ihnen am meisten Sinn macht. Dabei setzten wir klar auf Qualität statt auf Quantität. Oft ist es besser, statt fünf verschiedener Sehhilfen nur zwei Brillen zu besitzen, die hochwertig sind und dafür im Alltag auch wirklich passen. Ob Korrekturbrille und Lesebrille, Gleitsichtbrille und Sonnenbrille oder Kontaktlinsen und Sportbrille die richtige Lösung für Sie ist – unsere Experten beraten Sie gerne nach individueller Abklärung Ihrer Sehbedürfnisse.